ISCHIA - Kurzbeschreibung

"Die grüne Insel" in wenigen Worten:

Ischia ist von Neapel, mit Schnellbooten (Aliscavi - Molo Beverello) und Autofähren (für die Anreise mit PKW zu empfehlern - POZZUOLI) der verschiedenen Schifffahrtslinien erreichbar.

Ischia ist mit einer Oberfläche von 46 qkm die größte Insel; Capri folgt mit 10 qkm weniger und schließlich Procida, die sich auf eine Oberfläche von 3 qkm erstreckt und mit dem Inselchen Vivara, einem herrlichen Naturschutzpark - verbunden ist. Das letzte vulkanische Ereignis der Insel war 1301.

Länge: 10 km (ost-west)
Breite: 7 km (nord-süd)
Küste: 37 km
Höchster Berg:  M.Epomeo 798 m
Einwohner: 57 000
Jährlich Torusiten: 6 000 000
Thermalquellen: 103
Thermalbäder: 95
Thermalgärten: 6
Durchnittstemperaturen:
  Frühjahr: 18°c
  Sommer:  27°c
  Herbst:    20°c
  Winter:    10°c

Angebot - Aktiv

Kultur - Erholung - und
ESSEN nicht vergessen!
trans rot

Shopping - Einkauf - Sporttrans rot

Excursiontrans rot

Mehrere Museen stehen zur Auswahl, unter anderem das kulturhistorische Museum (Museo Maltese) in Forio
rfsole 31330379 S xxs

Monumentales Ischia - das Castello Aragonese im Stadtteil Ischia Ponte
 
Der ältere Teil der Stadt hat wiederum seine ganz eigenen Reize, sowohl durch seine netten, zum Teil edlen Geschäfte und Lokale, als auch auf  kulturellem Gebiet,  durch das alte Castello Aragonese.

Viel weiter Sehenswürdigkeiten bietet unsere Insel im Überfluss und meistens sind diese nicht weit entfernt.

Sollte es zu Fuß zu beschwerlich sein, steht eine gut bestückte Buslinie rund um die Insel parat, um Sie nahe an alle interessanten Städte zu befördern.Die Buslinie der Insel S.E.P.A

St. AngeloSt. Angelo
ist ebenfalls so ein Ort, der eine kurze Fahrt hundertfach, einfach nur durch  seinem
liebreizenden Charme entschädigt.


ESSEN, ein der wichtigsten und schönsten Dinge auf der Insel. Im unmittelbare Nahbereich stehen Ihnen allein schon das Haus "Sorriso" oder "OASIS" zur Verfügung. In Forio finden Sie vom Kaffee über Piazzaria, Osteria, Trattoria, Ristorante oder Bar und Boutiquen alles was Ihnen gerade vorschwebt.

Mit dem Bus oder in diesem Fall schön mit dem Taxi gut und leicht zu erreichen. Buon Appetito!

Casamicciola ist bekannt für die Keramikkunst und hat in vielen
Geschäft mit den typischen KeramikproduktenGeschäften und Shops neben Kleingefäßen für die Lieben daheim, außergewöhnlich Hochwertiges für jeden Geschmack im Angebot.

Für ein "Mitbringsel" oder mal ein neues T-Shirt, wenn das alte in der Sonne die Farbe verloren hat, ist der Wochenmarkt in Panza wie geschaffen.


Für den täglichen Bedarf sind direkt vor der Haustür alle notwendigen Geschäfte vorhanden. Metzger, Bäcker und ein  Minimarket decken alles ab, was die Küche mal schnell braucht.

Wenn es dann neben dem Lebensnotwendigen etwas mehr luxuriöses aus Leder sein soll, dann ist ein renommiertes Geschäft ebenfalls unmittelbar um die Ecke.

Und ist Ihnen und Ihren Lieben nach dem beschwerlichen Einkauf der Sinn nach etwas Eis oder Kaffee, kommen Sie auf dem Weg nach Hause, automatisch immer an der Eisdiele gegenüber vorbei.


Tauchen auf der Insel, Photo von Riccardo BortolazziSport

 

Das alles umschließende Meer lässt sich oberhalb der Wasserlinie erleben und genießen aber auch unter der Wasserlinie kann man es erkunden und erleben.

Reiten oder segeln sind ebenfalls möglich und schöne Alternativen.

capri tenedos 42783433 xxsEin traumhaft schöner Tag lässt sich mit einem Ausflug zu der wunderschönen Nachbarinsel Capri gestalten.

Das Aliscafo (Tragflügelboot) oder eine normale Fähre bringt sie rasch, von Ischia Porto oder auch von den anderen Orten ausgehend, zur Nachbarinsel. Dort lässt sich dann, je nachdem welches Arrangement man bevorzugt, der Tag wunderbar genießen.
 
epomeo 4683084 m xs Wer sich mal von Strand und Thermal lösen möchte, der kann in die Wanderschuhe steigen und sich den höchsten Berg auf Ischia, den Monte Epomeo, einverleiben.
Der fleißige Wanderer wird mit einem faszinierenden Rundumblick über die gesamte Insel wirklich reichlich belohnt.
 
Für das Leibliche Wohl und zur Stärkung für den Abstieg, oder besser gesagt, für den Heimweg, ist unterhalb des Gipfels eine Gaststätte ("La Grotta da Fiore") vorhanden.

Bei längerem Aufenthalt auf der Insel, ist ein Eintages- oder Mehrtages-Ausflug auf das Festland ebenfalls eine glänzende Idee.
 
vesuv 4727808 m xsDer Vesuv,  nahe  Neapel, erwartet den Besucher immer mit ein wenig Aktivität. Pmpeji mit seinen Ausgraben ist ebenfalls nicht weit und so lässt sich so ein Ausflug leicht über auf mehrere Tage ausdehenen. 
 
Die Amalfi-Küste ist verführerisch und das alte Pompeji mit all den interessanten Ausgrabungen bietet anschauliches in Hülle und Fülle.

Freundschaftliche Verbundenheit zu unserem Nachbarn und Kooperation mit dem Hotel "Sorriso **** ", ermöglicht Ihnen die Nutzung von Thermaleinrichtungen in vorzüglicher Qualität und ansprechendem Ambiente.

joomla template