ISCHIA - Kurzbeschreibung

"Die grüne Insel" in wenigen Worten:

Ischia ist von Neapel, mit Schnellbooten (Aliscavi - Molo Beverello) und Autofähren (für die Anreise mit PKW zu empfehlern - POZZUOLI) der verschiedenen Schifffahrtslinien erreichbar.

Ischia ist mit einer Oberfläche von 46 qkm die größte Insel; Capri folgt mit 10 qkm weniger und schließlich Procida, die sich auf eine Oberfläche von 3 qkm erstreckt und mit dem Inselchen Vivara, einem herrlichen Naturschutzpark - verbunden ist. Das letzte vulkanische Ereignis der Insel war 1301.

Länge: 10 km (ost-west)
Breite: 7 km (nord-süd)
Küste: 37 km
Höchster Berg:  M.Epomeo 798 m
Einwohner: 57 000
Jährlich Torusiten: 6 000 000
Thermalquellen: 103
Thermalbäder: 95
Thermalgärten: 6
Durchnittstemperaturen:
  Frühjahr: 18°c
  Sommer:  27°c
  Herbst:    20°c
  Winter:    10°c

Europa

Die geographische Lage im Großraum Europa ist sicher noch jedem geläufig. Eines der am MIttelmeer angrenzenden Länder ist unverwechselbar das zauberhafte Italiencampania

Die Region ist dem Ausländer schon weniger bekannt.

"Kampanien" (italienisch Campania) wird die Region bezeichnet. Kampanien besteht aus den Provinzen

avellino

Benevento  

Caserta

Province Salerno

napoliAvellino, Benevento, Caserta, Neapel (Napoli) und Salerno und hat eine Ausdehnung von 13.595 km².

Der Golf von Neapel und den zugehörigen "Neapolitanischen Inseln" oder auch "Kampanische Inseln"Capri
Ischia und Procida  sind in der region Kampnaien eingeschlossen.

joomla template